Chinesischer Personalberater in Peking, China

Leadership Assessment


Angesichts des intensiven Wettbewerbs um die besten Führungskräfte und im Hinblick auf die enormen Kosten, die mit der Rekrutierung und langfristigen Bindung von Top-Führungskräften verbunden sind, ist es ein Gebot der wirtschaftlichen Vernunft, Spitzenkräfte systematisch und vorausschauend zu fördern.

 

Ginkgo Search Partners analysiert daher umfassend die verfügbaren Managementressourcen unserer Klienten. Dies ermöglicht es Unternehmensführern, substanzielle Personalentscheidungen zu treffen sowie längerfristige Strategien zur Unternehmensentwicklung und einzelner Führungskräfte zu definieren und umzusetzen. Auch bei der Besetzung wichtiger Funktionen, dem Aufbau von Teams oder bei Entscheidungen im Hinblick auf Übernahmen und Fusionen werden unsere Analysen zu Rate gezogen.

 

In der Vergangenheit haben unsere Klienten diesen Ansatz auch genutzt, um Restrukturierungen und Due-Diligence-Maßnahmen zu begleiten. Unsere Management Assessments folgen einem bewährten, auf die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse des Klienten zugeschnittenen Verfahren. So können die im Unternehmen vorhandenen Leistungs- und Potenzialträger frühzeitig erkannt und konkrete Maßnahmen zur Führungskräfteentwicklung abgeleitet werden. Unser Angebot im Bereich Leadership Assessment lässt sich zudem sehr gut mit dem Beratungsmodul Executive Search kombinieren. Dadurch können sowohl interne als auch externe Potentialträger in einem umfangreichen Benchmark gegenübergestellt werden. 

 

In jedem Leadership Assessment legen wir die für die Beurteilung von Führungskräften relevanten Kompetenzen und Erfolgskriterien fest. Dabei nutzen wir unser kompetenzbasiertes Modell, das auf langjähriger Erfahrung im Umgang mit verhaltensbasierten Kompetenzen beruht. Unser unabhängiger Beurteilungsprozess gewährleistet eine verlässliche und belastbare Bewertung von Führungskräften. Ziel ist dabei, die zukünftige Leistungsfähigkeit einer Spitzenkraft möglichst genau zu prognostizieren. Dabei wird jeder Manager anhand eines transparenten Systems beurteilt, mit dem Markt verglichen und auch hinsichtlich seines künftigen Entwicklungspotenzials bewertet. Auf dieser Grundlage unterbreiten wir Empfehlungen für wichtige Neubesetzungen, Beförderungen und leiten entsprechenden Entwicklungsbedarf ab.